Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Deutschlandtakt für Bahnknoten Büchen
Lokales Lauenburg Deutschlandtakt für Bahnknoten Büchen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:59 22.11.2018
Der Bahnhof Büchen hatte auch schon vor seinem Umbau einen Halt für Fernzüge. Quelle: Holger Marohn
Büchen

 Der Bahnhof Büchen soll Teil des Deutschlandtaktes werden. Das hat Bernhard Wewers, Geschäftsführer der landeseigenen Verkehrsgesellschaft Nah.sh bei einem Besuch in Büchen mitgeteilt. Alle zwei Stunden soll es dann mit einem ICE in weniger als 90 Minuten nach Berlin gehen.

Derzeit hat Büchen nur einen Eurocity-Halt

„Langfristig soll Büchen im Rahmen des Deutschland-Takts durch Hochgeschwindigkeitszüge der Linie Hamburg-Büchen-Berlin-Leipzig-München bedient werden“, sagte Wewers. Durch die schnellen Züge sollen sich die Fahrzeiten nach Berlin um etwa eine Viertelstunde auf nur anderthalb Stunden verkürzen, nach Leipzig sogar um 40 Minuten. Ein genauer Termin für die Umsetzung steht noch nicht fest.

Derzeit hat Büchen nur einen Eurocity-Halt. Die Fahrtzeit nach Berlin beträgt laut Fahrplan mindestens 1:41 Minuten. Derzeit gibt es von diesen Verbindungen zwischen 7 Uhr morgens und 22 Uhr sieben.

Holger Marohn

Lauenburg Post im Bereich Ratzeburg - Große Probleme bei der Zustellung

Massive Kritik an der Deutschen Post: Seit etlichen Tagen werden Kunden im Nordkreis Herzogtum Lauenburg nicht oder verzögert beliefert. Krankheitsfälle seien der Grund, so das Unternehmen.

20.11.2018

Einsatzkräfte haben nach einem Verkehrsunfall bei Lauenburg eine Autofahrerin gerettet. Die Frau war mit ihrem Auto gegen einen Baum gefahren. Sie wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

20.11.2018

Nachbarn haben in Duvensee sieben Pferde aus einem brennenden Stall gerettet. Dafür ist die Familie des Hofbetreibers ihnen unglaublich dankbar. Auch am Tag nach dem Brand ist die Ursache noch völlig unklar.

19.11.2018