Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Ein Tag für Jagd und Forst
Lokales Lauenburg Ein Tag für Jagd und Forst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 13.07.2013
Bröthen

Die Jäger des „Hegeringes V“ der Kreisjägerschaft Herzogtum Lauenburg haben wieder zu einem „Jagdlichen Waldspaziergang für Jedermann“ eingeladen, um interessierten Bürgern die heimische Tier- und Pflanzenwelt sowie die Themen Jagd und Forstwirtschaft näher zu bringen. In diesem Jahr führte der Spaziergang durch das Jagdrevier der Kreisforst Herzogtum Lauenburg in Bröthen. Die Jäger empfingen um 11 Uhr etwa 70 Gäste mit dem Fürstengruß, dem traditionellen Jagdhornsignal zur Begrüßung. Der Hegeringleiter Hans-Eberhard Nienkerk hieß alle Gäste herzlich willkommen und übergab dann das Wort an den Revierleiter der Kreisforst Wolfgang Kruckow, der interessante Details zu dem erst kürzlich durch die Kreisforst erworbenen Wald in Bröthen zu berichten wusste. Auf der drei Kilometer langen Strecke genossen die Gäste interessante Einblicke. Später gab es einen Imbiss.

LN

Zirkusgala erfolgreich, Besucherrekord beim Minigolf: Stadtjugendpflege Ratzeburg zieht positive Bilanz.

13.07.2013

Wer sich für den Bundesfreiwilligendienst interessiert, sollte sich schnell bewerben.

13.07.2013

Auf zur Weltmeisterschaft der Islandpferde! Elf Damen reiten hoch zu Ross von Krummesse Richtung Hauptstadt.

Josephine von Zastrow 13.07.2013