Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Ernst-August Bruhns bekam Feuerwehr-Ehrenmedaille
Lokales Lauenburg Ernst-August Bruhns bekam Feuerwehr-Ehrenmedaille
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 04.07.2018
Ernst-August Bruhns (l.) bekam von Jürgen Lempges die hohe Auszeichnung verliehen. Quelle: Foto: Hfr
Anzeige
Klinkrade

Hohe Auszeichnung für Klinkrades Bürgermeister a. D. Ernst-August Bruhns: Beim Feuerwehr-Kommers zum Auftakt des jüngsten Dorffestes bekam er von Jürgen Lempges, Sicherheitsbeauftragter der Kreis-Feuerwehr, die Deutsche Feuerwehr-Ehrenmedaille verliehen – die höchste Auszeichnung, die an Zivilisten in der Bundesrepublik vergeben werden kann.

Ernst- August Bruhns wechselte nach beinahe 50 aktiven Dienstjahren 2012 in die Ehrenabteilung und gehört bis heute dem Musikzug Klinkrade an. Seine Laufbahn im aktiven Dienst beendete er als Stellvertretender Gemeindewehrführer. In seiner Funktion als Bürgermeister von 1995 bis 2018 war er zu jeder Zeit ein Förderer des Feuerwehrwesens und engagierte sich um bestmögliche Ausstattung der Wehr. Dafür spricht neben dem Bau eines neuen Feuerwehrgerätehauses auch die Anschaffung von zwei Löschfahrzeugen.

Anzeige

LN