Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Erster Aldi-Markt in Ratzeburg wieder eröffnet
Lokales Lauenburg Erster Aldi-Markt in Ratzeburg wieder eröffnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
18:10 21.06.2018
Anzeige
Ratzeburg

Nach mehrmonatigen Bauarbeiten eröffnete am gestrigen Donnerstag mit Sonderaktionen und großem Gewinnspiel der Aldi-Markt in der Heinrich-Hertz-Straße in Ratzeburg neu. Auf erweiterten 1200 Quadratmetern Verkaufsfläche mit großen Fensterfronten, einem hellen Licht- und Farbenkonzept und breiten Gängen präsentiert der Essener Handelskonzern mehr als 1480 Produkte im Standardsortiment und darüber hinaus zahlreiche Aktionsartikel. 13 Mitarbeiter plus zwei Auszubildende sind in diesem Markt tätig. Übrigens: Kaum war der neue Markt eröffnet, begannen auch schon die Arbeiten am alten Markt (links im Bild hinter dem „Gewinnzelt“ zu erkennen). Dieses Gebäude wird nun auch abgerissen, um den rechts daneben liegenden Markant-Supermarkt hübscher und größer zu machen. Außerdem wird dort auch die KiK-Filiale angesiedelt, die bislang im alten Gebäude des so genannten Ratzeburger Achters residiert. Bei Aldi freut man sich über die neue Heimstatt. Filialleiter René Meißner erklärte: „Die letzten Monate waren sehr arbeitsintensiv, aber es hat sich gelohnt.“ Regionalverkaufsleiterin Sylvia Raub betonte: „Bei allen Neuerungen bleiben wir natürlich ,Aldi’, also gewohnt schnell, einfach und preisgünstig.“ TEXT & FOTO: UNK

LN

VS Media beginnt mit drittem Bauabschnitt – Beratung für Spätentschlossene am 3. Juli.

21.06.2018

Jan Frederik Schlie (CDU) ist am Mittwochabend mit gerade einmal 29 Jahren zum neuen Bürgervorsteher der Stadt Mölln gewählt worden. Damit ist er einer der jüngsten Politiker, die im Lauenburgischen je in dieses Amt gewählt wurden. Im ersten Wahlgang erhielt er 25 Ja-Stimmen von 36.

21.06.2018

Haben sie daran gezweifelt, gewählt zu werden (Anm. Red.: Nur die CDU hatte Vorschlagsrecht)? Gezweifelt nicht. So eine Wahl bringt aber immer Risiken mit sich.

21.06.2018