Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Essen auf Herd löst Großeinsatz aus
Lokales Lauenburg Essen auf Herd löst Großeinsatz aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:08 23.08.2019
Ein angebranntes Essen hat in Groß Grönau für einen Großeinsatz der Feuerwehr gesorgt. Quelle: Holger Kröger
Groß Grönau

Viel Rauch, vier Feuerwehren und drei gerettete Tiere sind die Bilanz eines Einsatzes am Freitagnachmittag in Groß Grönau (Herzogtum Lauenburg).

Gegen 14.45 Uhr sind die Helfer der Feuerwehr über die Leitstelle mit dem Einsatzstichwort Dachstuhlbrand in den Hirschgrund in Groß Grönau alarmiert worden. Den ersten eintreffenden Kameraden bot sich eine starke Rauchentwicklung im Bereich des Daches, weshalb neben der Feuerwehr Groß Grönau auch die Nachbarwehren Groß Sarau, Buchholz-Disnack-Pogeez, und die Feuerwehr Ratzeburg alarmiert wurden. Schlussendlich waren insgesamt etwa 50 Einsatzkräfte in dem Einsatz gebunden.

Essen auf Herd angebrannt

Unter Atemschutz war die Ursache der Verrauchung schnell ausgemacht. Einer Bewohnerin war auf dem Herd befindliches Essen derart stark angebrannt, dass sich der Rauch durch das Dach den Weg ins Freie suchte. Das Haus wurde von der Feuerwehr mit Hilfe von Ventilatoren belüftet.

Klicken Sie hier für weitere Bilder vom Feuerwehreinsatz in Groß Grönau.

Tiere gerettet

Verletzte gab es bei dem Einsatz nicht. Allerdings retteten die Helfer eine Katze und ein Kaninchen aus dem stark verqualmten Reihenhaus. Eine weitere Katze flüchtete über ein Dachfenster vor dem Qualm und stürzte dabei in den Vorgarten.

Mit vereinten Kräften konnten Helfer und Besitzerin die stark verrußte Katze einfangen. Nach einer kurzen Überprüfung der Tiere und nach leichter Sauerstoffzufuhr wurden diese den Eigentümern übergeben. Alle drei Tiere wurden zum Tierarzt gebracht.

Von MOPICS

Die Hitze hat am Freitag der Technik zweier Autos auf der A 24 zu schaffen gemacht. Sie brannten Richtung Hamburg und Richtung Berlin nur wenige Minuten voneinander getrennt aus. Menschen wurden nicht verletzt.

23.08.2019

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der CDU Herzogtum Lauenburg ruft zur Wahl von Rasmus Vöge auf. Vöge ist MIT-Kreisvorsitzender.

23.08.2019

Das Land hatte bereits Unterstützung signalisiert, jetzt möchte auch Lübeck: Die weltweit einmalige Grabungsstätte für fossile Meereslebewesen in Groß Pampau soll ein modernes Museum bekommen.

23.08.2019