Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Fall Gülzow: Vorwurf der Zwangsprostitution fallen gelassen
Lokales Lauenburg

Fall Gülzow: Vorwurf der Zwangsprostitution fallen gelassen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 25.01.2021
Der Angeklagte (l.) mit seinem Verteidiger Peter Jacobi im Landgericht Hamburg. Das Urteil wird zum 29. Januar erwartet.
Der Angeklagte (l.) mit seinem Verteidiger Peter Jacobi im Landgericht Hamburg. Das Urteil wird zum 29. Januar erwartet. Quelle: Burkhard Fuchs
Gülzow/Hamburg

Der Vorwurf der Anklage wog schwer und führte Mitte 2019 zur sofortigen Verhaftung des Angeklagten. Zwei Jahre lang von 2015 bis 2017 sollte demnach ...