Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Frau überschlägt sich mit Toyota bei Ritzerau
Lokales Lauenburg Frau überschlägt sich mit Toyota bei Ritzerau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:29 10.09.2019
Eine Autofahrerin hat sich bei Ritzerau überschlagen. Sie wurde dabei leicht verletzt. Quelle: Timo Jann
Ritzerau

Zwischen Ritzerau und Duvensee ist am Dienstagvormittag eine Autofahrerin verunglückt. Nach ersten Erkenntnissen war die Toyota-Fahrerin in Richtung Duvensee unterwegs, als sie in einer Linkskurve rechts von der Straße abkam. Ihr Kleinwagen überschlug sich zwei Mal und blieb auf dem Dach im Graben liegen. Die Frau verletzte sich bei dem Unfall leicht.

Gegen 11.30 Uhr kam der Frau nach eigenen Angaben ein Lastwagen entgegen, dem sie Platz machen wollte. Dabei kam sie dann auf den Grünstreifen und verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug.

Nach dem Unfall kümmerte sich eine Rettungswagen-Besatzung um die Seniorin, Feuerwehrleute streuten ausgelaufene Betriebsstoffe ab. Ein Abschleppwagen mit Kran musste den Kleinwagen, der einen Totalschaden erlitten hatte, bergen.

Eine Autofahrerin hat sich bei Ritzerau überschlagen. Sie wurde dabei leicht verletzt. Quelle: Timo Jann

Von Timo Jann

Pröpstin Frauke Eiben verabschiedet Seelsorgerin Mareike Hansen am Sonntag, 15. September. Nach vielen Jahren in Berkenthin und Ratzeburg wechselt sie nach Lübeck.

10.09.2019

In Geesthacht kontrollieren Politessen an der Grundschule in der Oberstadt, weil die Elterntaxis überhand nehmen. Zuletzt wurden die Frauen dabei bedroht und bepöbelt – und die Situation ist derart eskaliert, dass sie jetzt Polizeischutz bekommen.

09.09.2019

Blumenwiesen am Feldrand oder als Zwischenfrucht sind eine wichtige Nahrungsquelle für Insekten. Landwirte nutzen die Möglichkeit immer öfter. Beim Landhändler ATR boomt der Handel mit Saatmischungen.

09.09.2019