Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Freiwillige Pomologen punzierten die Apfelbäume
Lokales Lauenburg Freiwillige Pomologen punzierten die Apfelbäume
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:27 07.08.2014
Peter Schlottmann (links) und Professor Christian Schäffer präsentieren hier die südenglische Apfelsorte „Schöner von Bath“. Diese Früchte sind bereits jetzt erntereif — als erste auf der Apfelplantage zwischen Einhaus und Ratzeburg. Quelle: Strunk
Ratzeburg

Zum 20. Arbeitseinsatz in diesem Jahr rief Peter Schlottmann (86), Biologe und Naturschutzbeauftragter der Stiftung Herzogtum Lauenburg, seine eingeschworene Truppe der Hobby- Pomologen auf die Streuobstwiese zwischen Einhaus und Ratzeburg. Bei nicht allzu heißem Sommerwetter ging es vor allem um das Wässern von Jungpflanzen und Unkraut ziehen. Rund 800 Liter Wasser schleppten die 15 Teilnehmer in Gießkannen an den Einsatzort und kamen dabei ordentlich ins Schwitzen.

Neben dieser Pflege stand das „Punzieren“ der Apfelbäume auf dem Programm. Mit einer speziellen Punzier-Schere wurden überzählige Früchte von den Zweigen und Ästen geschnitten, um den verbleibenden ein gutes Wachstum zu garantieren. Bis zu 30 Prozent der Früchte mussten für das Wohlergehen der übrigen weichen. Voller Stolz präsentierte Schlottmann einen Baum aus Bath in Südengland. Dorthin waren vor 2000 Jahren die Römer gelangt und hatten ihre heimischen Früchte mitgebracht.

unk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hauptsache Party — so lautet das Motto des heutigen Abends im Möller Nox. Der Club startet bis Mitternacht mit einem Ein-Euro- Warm-Up und schenkt alle Mixgetränke ...

07.08.2014

Samantha und Gregor von Bismarck haben ihre Gaststätte modernisiert.

07.08.2014

Bürgermeister Andreas Thiede weiß auch nicht mehr als alle anderen: „Ich habe es aus den Medien erfahren“, sagte er auf die Frage, warum die Elbbrücke von Lauenburg ...

06.08.2014