Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Gedenken der Deutschrussen: Mölln nahm vor 90 Jahren 5700 Flüchtlinge auf
Lokales Lauenburg

Gedenken der Deutschtrussen: Mölln nahm vor 90 Jahren 5700 Flüchtlinge auf

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 29.08.2020
Die Russlanddeutschen wurden von den Möllnern um 1930 vor ihrer Auswanderung nach Südamerika in der Unteroffiziers-Vorschule (später Bundeswehrverwaltungsschule) aufgenommen. Noch heute steht das Hauptgebäude Gebäude im Robert-Koch-Park.
Die Russlanddeutschen wurden von den Möllnern um 1930 vor ihrer Auswanderung nach Südamerika in der Unteroffiziers-Vorschule (später Bundeswehrverwaltungsschule) aufgenommen. Noch heute steht das Hauptgebäude Gebäude im Robert-Koch-Park. Quelle: FOTOS: HFR, Stadtarchiv Mölln
Mölln

Mölln hatte 1929 gerade einmal 6100 Einwohner. Dennoch stand der Ort vor der Herausforderung, tausende Deutschrussen aufzunehmen und ihnen damit die F...

Berufsinfos für Flüchtlinge - Mit dem Flyer zum Traumberuf
29.08.2020