Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Gequälte Hunde aus Rumänien finden neue Heimat in Mölln
Lokales Lauenburg Gequälte Hunde aus Rumänien finden neue Heimat in Mölln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:36 24.05.2013
Lea (l.) und Angelika Loewenthal holten „Simba“ (r.) als Spielkameraden für ihren Hund „Nick“ aus dem Tierheim.
Lea (l.) und Angelika Loewenthal holten „Simba“ (r.) als Spielkameraden für ihren Hund „Nick“ aus dem Tierheim. Quelle: Dreessen
Mölln

Der rumänische Verein, gegründet von dem passionierten Tierschützer Romulus Sale, heißt „Casa Cainelui“, übersetzt „Haus des Hundes“. Dieses neue Haus...

Norbert von Lingelsheim-Dreessen 24.05.2013
Martin Stein 24.05.2013