Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Grüne in Lauenburg wählen neuen Vorstand
Lokales Lauenburg Grüne in Lauenburg wählen neuen Vorstand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 15.02.2020
Brika Üffink und Martin Merlitz als Sprecherin und Sprecher und Sabine Kaufmann als Schatzmeisterin wurden in ihren Ämtern bestätigt. Neu im Vorstand sind Katharina Bunzel und Heinz Jäger als Beisitzerin und Beisitzer: Vorstand des Ortsverbandes Lauenburg/Amt Lütau von Bündnis 90/Die Grünen. Quelle: Sabine Kaufmann/hfr
Basedow

Bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung des Lauenburger Ortsverbandes der Grünen im Haus der Begegnung wurde der Vorstand neu gewählt.

Brika Üffink und Martin Merlitz als Sprecherin und Sprecher und Sabine Kaufmann als Schatzmeisterin wurden in ihren Ämtern bestätigt. Neu im Vorstand sind Katharina Bunzel und Heinz Jäger als Beisitzerin und Beisitzer.

Martin Merlitz dankte Katharina Bunzel für ihre langjährige Arbeit als Stadtvertreterin und Fraktionsvorsitzende. Sie hat kürzlich aus persönlichen Gründen ihr Mandat zurückgegeben.

Außerdem blickte Merlitz auf die Höhepunkte 2019 zurück und dankte allen Mitgliedern, die sich aktiv im Europawahlwahlkampf engagiert haben. „Ein Höhepunkt des Jahres war die Radtour mit Michael Cramer auf dem Iron Curtain Trail”, so Martin Merlitz. Mit dem ehemaligen Europaabgeordneten der Grünen, dem Initiator des europaweiten Fahrradweges auf der ehemaligen Grenze zwischen West und Ost, führte die Tour diesmal von Lauenburg über Boizenburg nach Bleckede.

Aus Stadtvertretung berichteten Brika Üffink, Helga Schlüter und Thorsten Pollfuß. Die Einstellung des Klimaschutzmanagers im Frühjahr letzten Jahres war ein krönender Abschluss der jahrelangen Arbeit der Grünen Fraktion für den Klimaschutz. „Endlich haben wir auch den Beitritt Lauenburgs zum Klima-Bündnis beschlossen“, informierte Brika Üffink. Das Klima-Bündnis ist das größte europäische Städtenetzwerk, mit über 1700 Mitgliedskommunen, das sich dem Klimaschutz verschrieben hat. Außerdem veranstaltet das Klima-Bündnis das Stadtradeln, das 2019 zum ersten Mal mit großer Beteiligung auch in Lauenburg durchgeführt wurde.

Annedore Granz, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Kreistag, berichtete anschließend über die Kooperation mit der CDU im Kreistag, die fortgeführt werden soll. Die Fraktionen sind zur Zeit noch in Verhandlungen. „Da gibt es bei einigen großen Themen noch ein paar dicke Bretter zu bohren“, erzählte Granz.

Von LB

Hinter alten Mauern – Alte Schule in Müssen - Ein Haus für alle Generationen

Zuletzt machten 1994 Hauptschüler in dem Haus ihren Abschluss. 2005 wurde es für viel Geld mit Hilfe des Fördervereins saniert. Heute ist das kleine Dorf im Lauenburgischen stolz auf sein schmuckes Gemeindezentrum.

15.02.2020

Für ein paar Stunden gewährt die Forstverwaltung Schönau den LN einen Blick in den historischen Saupark. Auf 450 Hektar leben dort vor allem Wildschweine, Dam- und Muffelwild.

15.02.2020

Der blinde Rüde, der von einer Frau aus dem Kreis Herzogtum Lauenburg im Hamburger Tierheim abgegeben wurde, hat eine neue Heimat in Ostholstein. Doch über seine Herkunft sagte eine Tierheim-Mitarbeiterin nicht die Wahrheit. Das hat der Vox-Tierretter Ralf Seeger aufgedeckt. Nun drohen Konsequenzen.

14.02.2020