Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Heine und „Heimatklänge“
Lokales Lauenburg Heine und „Heimatklänge“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 19.03.2014
Anzeige
Mölln

Unter der Überschrift „Heimatklänge“ entführen Karolina Trybala (Gesang) und Christoph Ernst (Texte) am Sonntag, 23. März, ab 19 Uhr in den Räumen des historischen Möllner Stadthauptmannshofs (Hauptstr. 150) mit zarter Stimmgewalt, Wortwitz und Charme in unterschiedlichste literarisch-musikalische Gefilde, als Hommage an Heinrich Heine, die Fremdheit und Nähe, Sehnsucht und Lust, Exotik, Exil und Heimat beleuchtet.

Die in Leipzig lebende Sängerin begeistert ihr Publikum mit einer ureigenen Mischung aus Balkan-Folklore, Swing, Jazz, Weltmusik und Retro-Schlagern. Christoph Ernst (Klein Zecher/Hamburg) — sonst eher für seine Kriminalromane bekannt — liest an diesem Abend auch anderes: mottogerechte Kurzgeschichten und Auszüge aus veröffentlichter und unveröffentlichter Prosa. Der Eintritt beträgt zehn Euro.

Anzeige

LN

19.03.2014
19.03.2014
19.03.2014