Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Hobby-Geologen schnuppern im Kieswerk
Lokales Lauenburg Hobby-Geologen schnuppern im Kieswerk
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 22.07.2014
Gudow

Am Freitag, 25. Juli, geht es bei der Schnupperexkursion des Geoparks Nordisches Steinreich in den Kreis Segeberg. Besichtigt wird das Kieswerk Fischer in Tensfeld.

Treffpunkt ist um 18 Uhr im Eingangsbereich zum Kieswerk. Eine Reservierung ist nicht notwendig. So eine Schnupperexkursion bietet eine einmalige Gelegenheit, Erdgeschichte hautnah zu erleben, denn in unseren typisch norddeutschen Kieswerken bekommen Besucher einen besonders guten Einblick in eine ungewöhnlich große Zeitspanne der Geologie Nordeuropas. Wer hat, bringt Hammer, Schutzbrille und Lupe selbst mit. Wer ohne alles kommt, für den liegt Leihmaterial bereit. Vorkenntnisse sind für diese Schnupperexkursion nicht erforderlich. Der Kostenbeitrag für die Veranstaltung beträgt 5 Euro pro Person, beziehungsweise 10 Euro pro Familie.

LN

Philip Wannags zum Oberlöschmeister befördert — Feuerwehrleute pflasterten am Dorfgemeinschaftshaus.

22.07.2014

Den Auftakt macht am Sonnabend der „Racesburg Wylag“ — Lauenburgs Schlossgartenfest und das Möllner Altstadtfest folgen.

22.07.2014

Psychische Erkrankungen nehmen zu. Inzwischen liegen sie auf Platz drei der Krankheitsarten, die zur Arbeitsunfähigkeit führen.

22.07.2014