Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Information über Ausbau der L 257 bei Alt-Mölln
Lokales Lauenburg Information über Ausbau der L 257 bei Alt-Mölln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:10 13.08.2014
Alt-Mölln

Die Arbeiten an der L 257 erfordern weiterhin Einschränkungen nicht nur in der Gemeinde Alt-Mölln. In der letzten Baubesprechung mit der bauausführenden Firma wurde festgehalten, dass am 14. und 15. August gefräst wird. Die Straße bleibt befahrbar. Es entstehen aber Wartezeiten. Ab Dienstag, 19. August, um 15 Uhr wird die Ortslage Alt-Mölln gesperrt.

Ein Befahren ist dann nicht mehr möglich. Am 20. August wird die Asphaltbinderschicht aufgetragen und am Donnerstag die Sperrung um 7 Uhr aufgehoben. Ein weiterer Hinweis erfolgt für die Strecke von Alt-Mölln in Richtung Nusse. In der Zeit vom 19. bis 21. August erfolgt der Asphaltbindereinbau von Alt-Mölln bis voraussichtlich Ziegeleiweg in Hammer. Freigabe von Alt-Mölln nach Hammer ab 22.

August um 7 Uhr.

• Mehr Informationen zu Verkehrsbehinderungen gibt es im Internet auf www.schleswig-holstein.de/lbvsh

LN

An Bord wird ab morgen bis zum 16. August jeweils einmal das Stück „Die vergessene Brücke“ gezeigt.

13.08.2014

Beamte des Polizei- Autobahn- und Bezirksreviers Ratzeburg haben bei Gudow einen Lkw-Fahrer gestellt, der laut Zeugen Autofahrer auf der A 24 angeleuchtet haben soll.

13.08.2014

Ein 29-jähriger Mann aus Wittendörp (Landkreis Ludwigslust) wird seit einer Woche vermisst. Jetzt entdeckte die Polizei sein Auto in Ratzeburg.

13.08.2014