Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Kurioser Einsatz: Feuerwehr befreit eingeschlossene Fußballer
Lokales Lauenburg Kurioser Einsatz: Feuerwehr befreit eingeschlossene Fußballer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:09 05.08.2018
Feuerwehrleute retten in Geesthacht Jugendliche per Leiter von einem Sportplatz. Quelle: Timo Jann
Anzeige
Geesthacht

Kuriose Rettungsaktion für vier Jugendliche im Alter zwischen 15 und 20 Jahren in Geesthacht. Sie mussten durch die Feuerwehr am Sonnabend von einem Sportplatz gerettet werden. Die Jungs waren auf dem Sportplatz am Silberberg kicken, als sie später feststellten, dass sie eingeschlossen worden waren. In ihrer Not riefen sie ihre Eltern an, die baten die Polizei um Hilfe, die wiederum die Feuerwehr.

Wie die Jungs erzählten, waren sie gegen 18.30 Uhr auf den noch geöffneten Sportplatz gegangen und hatten Fußball gespielt. Gegen 22 Uhr  wollten sie gehen, als sie feststellten, dass die Pforte abgeschlossen war. Alle Verantwortlichen des Vereins hatten das Areal verlassen und die Jungs wohl versehentlich eingeschlossen.

Anzeige

Die alarmierte Feuerwehr stellte zwei Leiterteile auf, so dass die Eingesperrten über die Pforte klettern konnten. So etwas habe man auch noch nicht erlebt, hieß es von Feuerwehr und Polizei.

tja