Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Lauenburg lädt zur Fischmeile an die Elbe
Lokales Lauenburg Lauenburg lädt zur Fischmeile an die Elbe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:04 15.05.2018
Lauenburg

Norddeutschlands urigste Fischmeile startet wieder: Lauenburger Gastronomen präsentieren Köstlichkeiten aus dem Wasser. Seit 2005 lockt die Fischmeile die Besucher mit maritimen Flair und leckeren Fischgerichten in die Altstadt. Am Sonntag, 27. Mai, laden die Gastronomen von 11 bis 17 Uhr ein. Zwischen dem Lösch- und Ladeplatz und dem Rufer-Platz gibt es Folgendes: Jörg Jacobsen aus Artlenburg und Joachim Rieger aus Büchen mit Räucherfisch und Fischbrötchen. Holger und Gretel Krause bieten Feuerlachs mit Brötchen oder Rosmarinkartoffeln. Der Pommes-Baron serviert holländische „Fisch-Spezialitäten“. Rainer und Philipp Staneck (Soltstraatenhus) bieten Rotbarsch im Bierteig und Kibbelinge (kleine panierte Fischstückchen) an. Bei Thomas und Debora Timm (Hotel Bellevue) gibt es Lachsschnitte mit Pommery-Senfsauce und Moqueca (brasilianischer Fischeintopf). Die Köche von Outdoor Cooking Events aus Mölln präsentieren „Garnelen und mehr“.

Für den musikalischen Rahmen sorgen „Die Elbströmer“.

LN

Mit einem bunten Programm rund um die Landesgeschichte will die Stiftung Mecklenburg am 1. Juni in Schwerin ihr 45. Gründungsjubiläum feiern. Zum Auftakt ist um 13 Uhr in der evangelischen Schelfkirche eine Andacht geplant, wie die Stiftung mitteilte. Anschließend gibt es eine Führung durch die Schelfkirche.

15.05.2018

Am 8. Mai tagte der gemeinsame Gemeindewahlausschuss des Amtes Hohe Elbgeest und stellte die Wahlergebnisse in den zehn Amtsgemeinden bei der Kommunalwahl amtlich fest.

15.05.2018

Der Tenor Volker Bengl tritt am Freitag, 25. Mai, um 19.30 Uhr mit seinem Soloprogramm „Schön ist die Welt“ im Mosaik, Raiffeisenweg 1, in Lauenburg auf.

15.05.2018