Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Lkw-Fahrer fährt betrunken in Zaun
Lokales Lauenburg Lkw-Fahrer fährt betrunken in Zaun
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 27.11.2018
Die Polizeibeamten weckten den 38-jährigen Fahrer. Dabei stellten sie Atemalkoholgeruch fest. Quelle: dpa/Symbolbild
Anzeige
Ratzeburg

Am Montag gegen 10.10 Uhr beobachtete ein Zeuge, wie ein Lkw-Fahrer auf der engen Robert-Bosch-Straße in Ratzeburg rangierte und dabei rückwärts gegen einen Zaun fuhr. Anschließend legte er sich in seinem LKW schlafen. Die Polizeibeamten weckten den 38-jährigen Fahrer. Dabei stellten sie Atemalkoholgeruch fest. Ein Test ergab einen Wert von 2,54 Promille.

Eine Blutprobe wurde entnommen und der Führerschein des Mannes sichergestellt. Ein Strafverfahren gem. § 316 StGB - Trunkenheit im Verkehr wurde eingeleitet. Am Zaun entstand nur ein geringfügiger Schaden.

Anzeige

LN

Anzeige