Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Arbeiten für provisorische Lockströmung an Geesthachter Fischtreppe starten demnächst
Lokales Lauenburg

Lockströmung am Stauwehr der Elbe in Geesthacht wird jetzt installiert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:43 28.07.2020
Damit Fische auf ihrer Wanderung elbaufwärts den Eingang zu Europas größter Fischtreppe (links) finden, gab es am Stauwehr fünf Überläufe für Lockströmung (rechts neben dem Eingang zur Fischtreppe). Diese sind seit einer Notreparatur des Dammes im vergangenen Jahr zugeschüttet. Jetzt sollen Heberleitungen sie als Provisorium ersetzen. Auch die ältere kleine Fischtreppe (rechter Bildrand) ist zugeschüttet, so dass Fische nirgendwo durchkommen. Quelle: Timo Jann
Geesthacht

Erst hatten sich die Betroffenen an der Fischtreppe in Geesthacht getroffen und eine Lösung erarbeitet. Nun hat es auch auf Ministeriumsebene eine...