Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Mölln shoppt erneut am Sonntag auf der Fahrbahn
Lokales Lauenburg Mölln shoppt erneut am Sonntag auf der Fahrbahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:50 25.04.2019
Am 5. Mai findet der verkaufsoffene Sonntag unter dem Motto "Möllner Umweltmarkt" statt. Händlerin Hildegard Glowalla (links) und Monika Siegel vom City-Marketing (4. von rechts) sowie die anderen Ausrichter freuen sich darauf. Quelle: Grombein, Florian
Mölln

Ein Einkaufsbummel an der frischen Luft zwischen denkmalgeschützten Altstadthäusern – das finden Kunden weder im Onlineshop vor dem Computer, noch in einer klimatisierten Shoppingmall. Unter dem Motto „Möllner Umweltmarkt“ lädt der Möllner Einzelhandel am Sonntag, 5. Mai, von 13 bis 18 Uhr zum zweiten verkaufsoffenen Sonntag mit autofreier Hauptstraße. Parkmöglichkeiten sind ausreichend vorhanden.

„Die Stimmung auf der Straße war bei der Premiere klasse“, sagt Birgit Lechner vom Geschäft Spielerei in der Hauptstraße 86 über den vergangenen Shopping-Sonntag. Doch sie schränkt ihre Freude auch gleich ein wenig ein. Das bedeute nicht zwingend, dass die Geschäfte erfolgreicher gelaufen wären. Andere Einzelhändler hatten sich hingegen fast euphorisch geäußert. So zum Beispiel Rainer Jürss von „Trendmen“, der gegenüber der Presse von einem der erfolgreichsten Sonntage überhaupt gesprochen hatte. Denn eines steht fest: Es waren sehr viele gut gelaunte Menschen in Möllns Straßen unterwegs. Und diese fanden auch immer wieder den Weg in die Geschäfte. Der Einzelhandel war vorbereitet, auch wenn es auf der Fahrbahn durchaus noch Lücken gab.

Diese Karte zeigt die Verkehrsführung am vergangenen verkaufsoffenen Sonntag. Quelle: Wenzel-Grafik

Viele Händler hatten sich im Großen und Ganzen mit Angeboten über das normale Maß hinaus mächtig ins Zeug gelegt. Dieses Engagement hatte die Kundenfrequenz spürbar erhöht. Der Einzelhandels-Rat, den City-Managerin Monika Siegel koordiniert, wird sich am 13. April für ein Manöverkritik treffen.

Weniger Plastiktüten in den Geschäften

„Das Thema Umwelt ist derzeit in aller Munde“, erklärte Monika Siegel, City-Managerin der Stadt Mölln, jetzt während einer Pressekonferenz bei „Coros Patchwork und Nähdesign“ in der Mühlenstraße 5 das Motto. Es gibt vielfältige Angebote zum Thema. So haben sich diverse Händler jetzt darauf geeinigt keine Plastiktüten mehr auszugeben, sondern Stoffbeutel als Alternative auszugeben. Wer online bestellt, kennt zuweilen die Flut von Verpackungsmaterial aus Kunststoff. In der „Kramerdeel“ soll es Textilien aus recycelten „PET“ geben, die sich laut Inhaberin Hildegard Glowalla nicht im Geringsten nach Kunststoff anfühlen.

Verkehrsführung am Verkaufsoffenen Sonntag:

Von Norden kommend:

Die Hauptstraße ist von Norden kommend ab Ecke Schäferstraße gesperrt. Der Parkplatz ist erreichbar.

Von Süden kommend: Die Hauptstraße ist von Süden kommend ab Ecke Hauptstraße am Zob und Einfahrt Wasserkrüger Weg / Bauhof gesperrt. Die Parkplätze „Kurparkparkplatz“ und das Parkhaus am Zob sind erreichbar. Das Citymarketing Mölln empfiehlt den Autofahrern die Abfahrt Mölln-Süd zu benutzen.

Informationen über das Programm und die teilnehmenden Geschäfte finden Sie unter www.moelln-tourismus.de/verkaufsoffene-sonntage

Die Aktionen finden auf der autofreien Hauptstraße, auf dem Bauhof und in der Hauptstraße am Zob statt. „Genießen Sie einen entspannten Einkaufsbummel in der autofreien Möllner Altstadt“, empfiehlt Siegel. Sie freue sich auf einen ganz besonderen musikalischen Act: Ein singender Schornsteinfeger sorge als symbolischer Glücksbringer für gute Stimmung in der Möllner Altstadt. Die Auftritte finden von 14 Uhr bis 16 Uhr statt. Bei gutem Wetter in der Hauptstraße, bei Regen in den Geschäften Brügmann Schuhe, MC Mode Centrum und Schuhhaus Freynick.

Am Bauhof Tipps zu E-Mobilität

Auf dem Bauhof versorgen die Vereinigten Stadtwerke die Besucher mit Informationen rund um das E-Auto. Der Wohngut Baumarkt bietet baubiologische Wohnberatung an. Der DRK-Shop zaubert aus Jeans echte Hingucker und der ADFC versorgt Radfahrer mit guten Tipps. Es gibt Honig und jede Menge Bienen-Hintergrundwissen und bei „Poveg“ dreht sich alles um vegane Ernährung.

Aktion: Ein Wandteppich erinnert an Mario Schäfer

Coros Patchwork & Nähdesign“ feiert auf dem Bauhof den 5. Geburtstag und versteigert einen handgenähten Quilt mit einem Motiv der Möllner St.-Nicolai-Kirche. Auch der verstorbene Till-Eulenspiegel Darsteller Mario Schäfer ist auf dem Unikat verewigt. Der Erlös kommt einer Kindertagesstätte zu Gute. Für Speisen und Getränke sorgen „Pöhlis Imbiss“ und der „Spargelhof Willhof“. Das Möllner Gewürzkontor verwöhnt seine Besucher mit Cupcakes und Kaffeespezialitäten. Das bunte Programm wird durch Angebote und Infos des Tierschutzvereins, Magnetschmuck von Energetix sowie die Informationen der AOK Krankenkasse abgerundet.

Der Möllner Einzelhandel der Innenstadt öffnet von 13-18 Uhr seine Türen. Bei einem gemütlichen Einkaufsbummel findet man in entspannter Atmosphäre attraktive Angebote rund um Mode, Dekoration oder Kosmetik. Monika Siegel: „Besuchen Sie die Möllner Altstadt und genießen Sie Ihren Einkaufsbummel.“ Der Möllner Einzelhandel stehe für Kompetenz, Freundlichkeit und Service.

Florian Grombein

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Lauenburg Anmeldungen fürs 5. Schuljahr - Steigende Schülerzahlen an Stecknitz-Schule

Der Landestrend bestätigt sich vor Ort im Nordkreis des Herzogtums Lauenburg: Die Gemeinschaftsschule Stecknitz an den Standorten Berkenthin und Krummesse legt bei den Anmeldungen erneut zu.

25.04.2019

Bis zum Schuljahresbeginn 2020 will die Stadt Geesthacht die Bertha-von-Suttner-Schule für zwölf Millionen Euro erweitern. Das Land fördert außerdem die Schülerbetreuung.

25.04.2019

An diesem Wochenende lohnt sich ein Besuch in Ratzeburg. Drei Tage Frühjahrsmarkt mit Karussells und Muzen sowie offene Geschäfte am Sonntag warten.

25.04.2019