Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Haus verschattet: Möllner legt Widerspruch gegen Penny-Markt-Bau ein
Lokales Lauenburg Haus verschattet: Möllner legt Widerspruch gegen Penny-Markt-Bau ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:57 10.12.2019
Süleyman Erdem (44) aus Mölln ist frustriert und wütend. Der Penny-Markt im Wasserkrüger Weg (rechts im Bild) wurde so erweitert, dass seine Südterrasse und sein Wohnzimmer (links im Bild) völlig im Schatten liegen. Quelle: Florian Grombein
Mölln

Früher kam die Sonne schon morgens ins Wohnzimmer von Süleyman Erdem. Auch seine Terrasse auf der Südseite war ein Platz an der Sonne. Doch wenn der...