Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Feuerwehr verhindert Brand in Buchhandlung
Lokales Lauenburg Feuerwehr verhindert Brand in Buchhandlung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:39 27.12.2018
Brandstiftung an der Herrenstraße in Ratzeburg. Neben einer Buchhandlung brannte ein Müllcontainer. Quelle: Timo Jann
Ratzeburg

„Das war knapp“, meint Ratzeburgs Feuerwehrchef Christian Nimtz mit Blick auf eine Brandstelle an der Herrenstraße. Um 1.27 Uhr hatte die Leitstelle in der Nacht zum Sonnabend Alarm für Ratzeburgs Feuerwehr ausgelöst und an der Töpferstraße einen Containerbrand mitgeteilt.

Eine Polizeistreife, die in der Nähe war, setzte zunächst einen Feuerlöscher zur Brandbekämpfung ein, den Rest übernahm die Feuerwehr. Nimtz: „Durch die Hitze war bereits die Fensterscheibe einer Buchhandlung geplatzt. Es hätte nicht viel gefehlt und der Brand wäre auf das Gebäude übergesprungen.“

So löschten die Retter unter Atemschutz den Müllcontainer beziehungsweise dessen brennende Reste ab und verhinderten schlimmeren Schaden. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts auf Brandstiftung aufgenommen.

Timo Jann

In der letzten Sitzung des Jahres wurden von der Möllner Stadtvertretung unter anderem der Haushalt für 2019, eine Katzenschutzverordnung und ein Einzelhandelskonzept beschlossen.

22.12.2018
Lauenburg Adventszeit im Friseursalon - Der „letzte Schnitt“ vor Weihnachten

Von wegen besinnlicher Advent: In vielen Unternehmen und Berufen laufen die Mitarbeiter jetzt noch mal zur Hochform auf. Stress ohne Ende heißt das oft. Die LN besuchten einen Friseursalon.

22.12.2018
Lauenburg Serie: Hinter alten Mauern - Herzog Magnus forderte den Abriss

Das älteste Gotteshaus im Lauenburgischen galt vor 500 Jahren als Sicherheitsrisiko.

22.12.2018