Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Mölln: Projekt „Deutsch als Zweitsprache“ macht Migrantinnen fit für Gesundheitsberufe
Lokales Lauenburg

Pflegenotstand: Projekt „Deutsch als Zweitsprache“ in Mölln macht Migrantinnen fit für Gesundheitsberufe

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:06 31.07.2020
Wie heißt das Organ auf Deutsch? Francia Rajoanarisamba, Svetlana Antic, Sapana Angdembey und Thi Anh Nguyen (v. l.) haben viel Spaß am Torso. Sie nehmen am Projekt „Deutsch als Zweitsprache“ teil. Quelle: Dirk Andresen
Mölln

Der Fachkräftemangel im Gesundheitswesen ist besorgniserregend: Im Jahr 2030 werden in Deutschland rund 500 000 Vollzeitkräfte in der Pflege fehle...