Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Pogeez: Anwohner wehren sich gegen Verkehr
Lokales Lauenburg Pogeez: Anwohner wehren sich gegen Verkehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:40 31.08.2018
Mit einer Petition und einer dicken Unterschriftenliste wenden sich (v. l.) Timo Schmidt, Hartmut und Hanne Matthiesen sowie Nadine Ryll aus Pogeez und Groß Sarau an den Schleswig-Holsteinischen Landtag. Sie fordern ein Tempolimit von 30 km/h innerorts in Pogeez und Groß Sarau sowie hier auch ein allgemeines Durchfahrtsverbot für Lkw über 7,5 Tonnen. Rechts die Bürgermeisterin von Pogeez, Christiane Füllner.
Mit einer Petition und einer dicken Unterschriftenliste wenden sich (v. l.) Timo Schmidt, Hartmut und Hanne Matthiesen sowie Nadine Ryll aus Pogeez und Groß Sarau an den Schleswig-Holsteinischen Landtag. Sie fordern ein Tempolimit von 30 km/h innerorts in Pogeez und Groß Sarau sowie hier auch ein allgemeines Durchfahrtsverbot für Lkw über 7,5 Tonnen. Rechts die Bürgermeisterin von Pogeez, Christiane Füllner. Quelle: Strunk Joachim
Pogeez/Groß Sarau

Mit dem Neubau der B 207 von Lübeck nach Ratzeburg 2014 sollten die Orte Groß Sarau und Pogeez eigentlich vom Durchgangsverkehr entlastet werden. Doch...