Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Drei Madza CX-5 gestohlen: Polizei nimmt Autodiebe fest
Lokales Lauenburg Drei Madza CX-5 gestohlen: Polizei nimmt Autodiebe fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:31 19.04.2018
Beamten des Autobahnpolizeireviers Ratzeburg sind in der Nacht zu Mittwoch drei Mazda CX-5 aufgefallen.
Anzeige
Hornbek

Gegen 02.10 Uhr fielen den Beamten des Polizeiautobahnreviers Ratzeburg auf der A 24, in Höhe der Anschlussstelle Hornbek, drei hochwertigen Autos auf, die in Richtung Berlin fuhren. Es handelte sich dabei um drei Mazda CX-5 in den Farben Rot, Weiß und Braun.

Im weiteren Verlauf konnte der weiße Mazda durch zwei Streifenwagen des Autobahnrevieres Ratzeburg auf dem Parkplatz Schaalsee und der rote Mazda durch einen Streifenwagen aus Ratzeburg und einen Wagen der Polizei Mecklenburg-Vorpommern an der Anschlussstelle Wöbbelin angehalten und die Fahrer kontrolliert werden.

Anzeige

Bei den Kontrollen stellte sich heraus, dass der weiße CX-5 bereits Anfang April  in Hamburg entwendet und zur Fahndung ausgeschrieben war. Der rote Mazda wurde in derselben Nacht ebenfalls in Hamburg gestohlen. Der Fahrzeughalter hatte den Diebstahl noch gar nicht bemerkt und wurde durch die Polizei erst darüber informiert.

An beiden Autos waren gefälschte Kennzeichen angebracht. Bei den beiden Fahrern handelte es sich um zwei 30 und 44 Jahre alte Männer aus Osteuropa. Beide Festgenommenen wurden an die Polizei Ludwigslust übergeben.

Ersten Informationen zufolge war der braune Mazda ebenfalls in Hamburg entwendet worden. Das Fahrzeug konnte noch an der polnischen Grenze angehalten und der Fahrer ebenfalls festgenommen werden.