Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Schwarzenbeks Gymnasiasten liefen an die Spitze
Lokales Lauenburg Schwarzenbeks Gymnasiasten liefen an die Spitze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:09 06.11.2019
Stolz nahmen die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Schwarzenbek stellvertretend für ihre Schule die Preise entgegen, von links: Tom Götze, Nergis Serbest, Leyla Joy Nürnberg und Kirsten Bellinger (Lehrerin). Es gratulierten, hintere Reihe von links: Wolfgang Delfs, Präsident des Schleswig-Holsteinischen Leichtathletik-Verbandes (SHLV), Alexander Kraft, Leiter der Schulabteilung im Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur und AOK-Landesdirektor Thomas Haeger. Quelle: HFR
Schwarzenbek

Das Gymnasium Schwarzenbek gewann mit 2,94 Punkten vor dem Helen-Lange-Gymnasium Rendsburg (2,78 Punkte) und dem Alten Gymnasium Flensburg (2,30 Punkte). Die jährliche Veranstaltung wurde bereits zum 31. Mal vom Schleswig-Holsteinischen Leichtathletik-Verband und der AOK NORDWEST organisiert in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein. „Der Laufabzeichenwettbewerb belegt eindrucksvoll, wie wichtig es ist, sich bereits im jugendlichen Alter regelmäßig und auch gemeinsam zu bewegen. Denn zusammen laufen motiviert und macht vielen einfach mehr Spaß“, so AOK-Landesdirektor Thomas Haeger während der Siegerehrung in Kiel.

Von ln

Der Verein FAKT lädt am kommenden Wochenende zur Ausstellung ins Amtsrichterhaus Schwarzenbek ein. Neues Projekt: Ersatz-Großeltern helfen krebskranken Müttern.

06.11.2019

Um Hochwasser Eisgang und Sturmflut überstehen zu können, wird eine notdürftige Reparatur am Elbe-Stauwehr bei Geesthacht jetzt abschließend gesichert.

06.11.2019
Lauenburg Internationaler Star in Ratzeburg - Jazz-Pianist Iiro Rantala spielt in St. Petri

Der Jazzverein Ratzeburg in Zusammenarbeit mit der Stiftung Herzogtum Lauenburg haben am Sonnabend, 16. November, 20 Uhr mit dem Finnen Iiro Rantala einen der Großen der internationalen Musik-Szene zu Gast.

06.11.2019