Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Senkung der Kreisumlage wird beschlossen
Lokales Lauenburg Senkung der Kreisumlage wird beschlossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:05 12.06.2019
Kreistag beschließt eine Senkung der Kreisumlage. Quelle: Holger Marohn
Ratzeburg

Der Kreis wird im laufenden Jahr voraussichtlich in Haushalt einen Überschuss in Millionenhöhe haben. Anlass für den Kreistag, die Kreisumlage zu senken. Es geht um knapp 3,5 Millionen Euro, die die Städte und Gemeinden in diesem Jahr nun mehr zur Verfügung haben werden. Die Initiative kam Ende bereits vergangenen Jahres von der SPD.

Der noch aktuell gültige Haushaltsentwurf weist einen Überschuss von knapp 8,7 Millionen Euro aus. Und auch die Verbindlichkeiten sind deutlich gesunken. „Die finanzielle Situation des Kreises stellt sich im Augenblick positiv dar“, heißt es in der Vorlage zur Sitzung des Kreistages. Trotz „erheblicher Investitionen“ hätten die Schulden des Kreises seit 2012 nahezu halbiert und die Kassenkredite komplett abgebaut werden können. Darüber hinaus sei es in den vergangenen Jahren möglich gewesen, die Ergebnisrücklage des Kreises aufzufüllen.

Unter diesen dargestellten finanziellen Verhältnissen erscheine eine Senkung des Kreisumlagenhebesatzes um 1,5 Prozentpunkt angemessen, so die Empfehlung.

Bereits Ende März hatte der Haupt- und Innenausschuss nach einer Einigung am Runden Tisch von Gemeinden und Kreis beschlossen, die Umlage entsprechend zu senken. Anschließend folgte das erforderliche offizielle Anhörungsverfahren. Mit dem offiziellen Beschluss des Kreistages, der die finanziellen Auswirkungen in einem Nachtragshaushalt darstellt, soll nun das Verfahren abgeschlossen werden.

Holger Marohn

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Stadt Schwarzenbek investiert in die Kinderbetreuung. Neben der Sporthalle Buschkoppel entsteht eine neue Kindertagesstätte. Eine alte wird dafür abgerissen.

12.06.2019

Mit sportlichen Spielen für die Drei- bis Sechsjährigen wollen Gemeinschaftsstiftung und Möllner Sportvereinigung bei der „KitaLympiade“ den natürlichen Bewegungsdrang der Kinder fördern. Zum siebten Mal waren alle Möllner Vorschulkinder zwischen drei und sechs Jahren zum großen Sportfest auf den Waldsportplatz eingeladen.

12.06.2019

Der Spendenaufruf hatte Erfolg: Mehrere private Sponsoren wie auch einige Firmen unterstützen die Stadt Ratzeburg, so dass im kommenden Winter wieder eine Eisbahn auf dem Marktplatz stehen wird.

12.06.2019