Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Stecknitz-Schüler lernen von den Landfrauen
Lokales Lauenburg Stecknitz-Schüler lernen von den Landfrauen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:20 28.03.2019
Beim Boys Day in der Stecknitz-Schule in Berkenthin gingen diese Jungen bei den Landfrauen "in die Lehre". Von den Damen lernten sie von 8 bis 12 Uhr hauswirtschaftliche Tätigkeiten wie (Fenster) putzen, Wäsche bügeln, Knöpfe annähen, kochen und backen (im Bild Dominik und Malte mit Annelie Tesche). Quelle: R. Tietzel/hfr
Berkenthin

 „Die Jungs waren total begeistert von dem Tag und dem gemeinsamen Kochen und Backen“, erzählt Roswitha Tietzel. Gemeinsam mit zehn Damen vom Berkenthiner Landfrauen-Verein war sie in die Stecknitz-Schule gekommen, um 15 freiwilligen Jungen diverse Tätigkeiten im Haushalt näher zu bringen. Den ganzen Vormittag wurde geputzt, gebügelt und genäht, gestopft, gebacken und gekocht.

Alle waren mit Feuereifer bei der Sache. Und so mundete das gemeinsam erstellte Mittagsmahl umso mehr. Am Ende wurde den jungen „Küchenbullen“ mit einem Zertifikat bescheinigt, dass sie erfolgreich teilgenommen haben. Noch besser aber war wohl die Erkenntnis: „Cool, wenn man’s kann“.

Joachim Strunk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nur noch verkohlte Trümmer blieben nach dem Großbrand in Schnakenbek am Mittwochabend übrig.

28.03.2019

Mit der Grundschule Ratzeburg hat nun die erste Schule in Schleswig-Holstein aus den Händen von Landrat Dr. Christoph Mager die Zertifizierungsurkunde für die kommenden fünf Jahre erhalten.

28.03.2019

Wenige Stunden vor Beginn der Stadtverordnetenversammlung in Schwarzenbek haben Elternvertreter einen Brandbrief an die Politik verschickt. Darin wird mehr Druck auf die Verwaltung gefordert.

28.03.2019