Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Auto überschlägt sich auf dem Weg zum Kindergeburtstag
Lokales Lauenburg Auto überschlägt sich auf dem Weg zum Kindergeburtstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:28 08.12.2018
Drei Personen wurden bei dem Unfall nahe Albsfelde verletzt. Quelle: Mopics
Albsfelde

Ein 31-jähriger Autofahrer hat am Sonnabendmittag gegen 11.40 Uhr auf der L199 in Höhe Albsfelde (Lauenburg) die Kontrolle über sein Pkw verloren und sich überschlagen. Das Auto kam erst in einem Straßengraben zum Stehen.

Der Fahrer und die zwei mitfahrenden Kinder im Alter von vier und sechs Jahren wurden verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

Zur Unfallursache und Höhe des Schadens konnten vor Ort noch keine Angaben gemacht werden.

RND/kha/mopics

Wer zwischen Lübeck und Büchen mit der Bahn fährt, kann schnell im Regen stehen. Diese Erfahrung machten am gestrigen Freitag Politiker, Bahnvertreter und Bürgermeister während einer „Testfahrt“ von Ratzeburg nach Büchen mit Verkehrsminister Bernd Buchholz.

07.12.2018

Großzügiges Geschenk zu Nikolaus: Damit Auszubildende die Technik der Zweiräder verstehen lernen, bekamen sie ein Motorrad in die Werkstatt gestellt.

07.12.2018

Wie die Bahn ändern auch die Ratzeburg-Möllner Verkehrsbetriebe vor Weihnachten ihren Fahrplan – und die Ticketpreise. Der neue RMVB-Fahrplan greift ab Sonntag. Die Buspreise steigen erst im Januar.

07.12.2018