Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Beat’n’Dance – vom Tonstudio Schwarzenbek in die Welt
Lokales Lauenburg

Vom Tonstudio Schwarzenbek in die Welt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:56 15.06.2020
Im Tonstudio, das im Schwarzenbeker Jugendzentrum eingerichtet wurde, werden die Videofilme für Beat ’n’Dance aufgenommen und geschnitten. Von links: Wolfgang Engelmann, Frank Düwel, Norbert Lütjens, Dr. Stefan Kram, Erster Stadtrat Rüdiger Jekubik. Im Hintergrund die Musiker Yeliz und Dima. Quelle: Silke Geercken
Schwarzenbek

Beat’n’Dance, das Jugendprojekt des Kultursommers am Kanal, findet statt. Nicht auf einer öffentlichen Bühne wie in den vergangenen zehn Jahren, s...

Anzeige