Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck 30-jähriger Dieb am Zob verhaftet
Lokales Lübeck 30-jähriger Dieb am Zob verhaftet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:32 11.05.2018
St. Lorenz Süd

Ein 30 Jahre alter Mann ist am vergangenen Dienstag am Zob festgenommen worden. Ihm wird vorgeworfen, im April einer älteren Dame in der Bahnhofsunterführung in Bad Schwartau ihre Handtasche gestohlen zu haben. Der 30-Jährige sitzt nun in Untersuchungshaft in der JVA.

Im Zuge intensiver Ermittlungen der Kripo in Bad Schwartau und nach einem konkreten Hinweis des 1. Polizeireviers Lübeck konnte der Tatverdächtige jetzt nach einem Fahndungsaufruf identifiziert werden. Er steht im dringenden Verdacht, die 79-jährige Ostholsteinerin am 17. April überfallen zu haben. Der Beschuldigte wurde Dienstag nach einem Ladendiebstahl am Zob wiedererkannt und festgenommen.

Er wurde einem Haftrichter vorgeführt, der den Haftbefehl erließ. Im Anschluss ging es für den mutmaßlichen Räuber in die Justizvollzugsanstalt (JVA) Lübeck – dort sitzt der Lübecker nun in U-Haft.

LN

Mit nur einer Gegenstimme hat der Bauausschuss der Bürgerschaft die Planung des Neubaugebietes Teutendorfer Siedlung beschlossen. Rund 500 Wohneinheiten sollen dort entstehen. Naturschützer warnen: Damit verschwindet ein Rastplatz für Gänse und Schwäne.

11.05.2018

Die Senioren der Hobby-Kreise St. Annen unternehmen vieles gemeinsam. Neben diversen Aktivitäten wie Singen, Handarbeit, Wandern und Kegeln haben die Mitglieder ...

11.05.2018

Parallel zur Kommunalwahl lief die Wahl eines neuen Seniorenbeirats. Allerdings als reine Briefwahl. Das Ergebnis steht jetzt fest. Sechs Frauen und 15 Männer bilden das Sprachrohr der Senioren. 22 Kandidatinnen und Kandidaten traten an, nur einer schaffte es nicht in den Beirat.

11.05.2018