Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck 32-jähriger Lübecker wird vermisst
Lokales Lübeck 32-jähriger Lübecker wird vermisst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:29 14.03.2019
Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Quelle: dpa
Lübeck

Seit Silvester wird der 32-jährige Ajass A. aus Lübeck vermisst. Der junge Mann ist seit dem Jahreswechsel spurlos verschwunden. Bei seiner in Lübeck lebenden Familie und bei seinem Arbeitgeber hat er sich bisher nicht gemeldet. Er gilt als sehr zuverlässig und verantwortungsbewusst.

Zunächst hatte die Polizei das Alter des Vermissten mit 22 Jahren angegeben, diese Angabe aber am Montag korrigiert.

Das Kommissariat 11 der Kriminalpolizei Lübeck bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 0451/1310.

Update am 14. März 2019: Der Vermisste ist tot aufgefunden worden.

ln