Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck 34-Jähriger landet nach Randale im Lübecker Hauptbahnhof in Klinik
Lokales Lübeck 34-Jähriger landet nach Randale im Lübecker Hauptbahnhof in Klinik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:37 30.12.2019
Hier, bei Edeka im Lübecker Hauptbahnhof, begann die Randale-Tour eines 34-Jährigen, der letztlich in der Psychiatrie landete.
Hier, bei Edeka im Lübecker Hauptbahnhof, begann die Randale-Tour eines 34-Jährigen, der letztlich in der Psychiatrie landete. Quelle: Holger Kröger
St. Lorenz Süd

Es geschah Sonnabend gegen 17.40 Uhr: Da zumindest ging bei der Bundespolizei eine telefonische Mitteilung über eine Schlägerei im Edeka-Markt im Bahn...