Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Aktionstag in der Hansehalle
Lokales Lübeck Aktionstag in der Hansehalle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:35 04.07.2014
Elf Sport-Parcours-Stationen gab es in der Hansehalle. Hier probiert Grundschülerin Lena gerade das Sprung-Hindernis aus. Quelle: Dirk Silz
Lübeck

Hier den Überblick zu behalten, ist eine echte Herausforderung. Hunderte Kinder wuseln in der Hansehalle herum. „Bei uns ist richtig etwas los“, kommentieren Heiko und Angela Haarich die Szenerie.

Das Ehepaar steht an der Spitze des „Fördervereins für den Handball im VfB Lübeck“, der zusammen mit der BKK und dem Junior-Campus der Fachhochschule dieses Sport-Event für Vier- bis Achtjährige organisiert hat. Es stellt die Frage „Wie fit seid ihr?“ und bietet einen Parcours mit elf Stationen. „Die Anforderungen der Übungen sind an die altersgemäßen Entwicklungsstände angepasst“, sagt Physiotherapeutin Iris Burmeister, die in Kooperation mit der VfB-Handball-Abteilung die Bewegungsrunde aufgebaut hat.

Es wird geworfen und geschossen, balanciert und gerannt, gesprungen und gekrabbelt. Und mittendrin sind auch noch die Maskottchen Schlaubär und Elch auszumachen. „Ich finde es toll, dass so etwas organisiert wird“, erklärt Karen Brinke. Die Lehrerin von der Grundschule Falkenfeld hat ihre Schul-Minis dabei, die begeistert mitmachen. „Vor zwei Jahren hatten wir eine ähnliche Aktion, allerdings nur mit 100 Kindern, auf die Beine gestellt“, berichtet Heiko Haarich, „und aufgrund der positiven Resonanz wuchs der Wunsch, so etwas mal in einem größeren Rahmen mit weiteren Partnern aufzuziehen.

Wahrscheinlich machen wir das jetzt alle zwei Jahre.“

Damit alles reibungslos läuft, sind allein vom VfB Lübeck rund 50 Mitglieder im ehrenamtlichen Einsatz. Auch VfB-Fußball-Torhüter Briant Alberti gibt Tipps. „Wir hoffen, durch diesen Aktionstag das eine oder andere Kind zum Sporttreiben bewegen zu können“, sagt Handball-Abteilungsleiter Marcus Rosenfeldt. Und Janina Mahncke von der FH ergänzt: „Regelmäßiger Sport und eine gesunde Ernährung verlieren im Alltag immer mehr an Bedeutung, was zu Problemen führt — deshalb unterstützen wir ,Wie fit seid ihr?‘“ mho

LN

Immer mehr Ferienwohnungen in den Altstadt-Gängen: Die Stadt will diesen Trend stoppen — und trifft dabei auf ein Grundsatzproblem.

04.07.2014

Eine der ältesten Altenpflegeeinrichtungen der Stadt öffnet heute ihre Türen.

04.07.2014

Raumprobleme in Buntekuh

04.07.2014