Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Aufmerksame Angestellte überführen Ladendiebe
Lokales Lübeck Aufmerksame Angestellte überführen Ladendiebe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:39 31.12.2018
Polizei fasst Ladendiebe. Quelle: dpa
Lübeck

Eine Bande von Ladendieben ist der Polizei ins Netz gegangen. Am vergangenen Freitag kam es in der Holstenstraße zu einem Ladendiebstahl. Der 32-jährige Tatverdächtige wurde von Mitarbeitern verfolgt und gestellt. Bei der Überprüfung durch die Polizei stellte sich heraus, dass ein Haftbefehl gegen den Mann vorlag. Der Tatverdächtige war zuvor als Teil einer vierköpfigen Gruppe in dem Geschäft von Angestellten bemerkt worden. Kurze Zeit später meldeten sich die Angestellten des Geschäftes erneut bei der Polizei. Sie hatten die drei weiteren Personen bei einem parkenden Auto gesehen. Bei der Überprüfung der Männer (38, 23, 22 Jahre) wurde weiteres Diebesgut im Wert von 1500 Euro gefunden.

swe

65 Jahre lang hatte sie das Gefühl, im falschen Körper zu leben. Kurz vor Eintritt in die Rente outete sich ein Kommunalpolitiker. Jens-Uwe Schulz lebt jetzt als Frau.

31.12.2018

Zum 1. Januar 2019 steigen die Preise, die Taxifahrer ihren Kunden berechnen dürfen. Die Steigerung liegt zwischen acht und elf Prozent. Die Stadt und das Taxigewerbe sprechen von einer moderaten Erhöhung.

31.12.2018

Hartz-IV-Bezieher, Sozialhilfeempfänger, Wohngeldempfänger, Rentner mit Grundsicherung, Studenten und Flüchtlinge, sie alle brauchen preisgünstigen Wohnraum. Das zeigt eine Statistik der Stadt.

31.12.2018