Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Baltic Bay Tattoo Convention: Tintenkunst, die unter die Haut geht
Lokales Lübeck Baltic Bay Tattoo Convention: Tintenkunst, die unter die Haut geht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:11 01.03.2019
Csaba Pinke aus Berlin tätowiert in der Kulturwerft Gollan Lars Domke eine verfremdete Filmszene mit Johnny Depp auf den Oberschenkel. Quelle: Olaf Malzahn
St. Lorenz Nord

Gedränge herrscht am Freitag um 15 Uhr noch nicht, doch an fast allen Ständen der Tätowierer aus ganz Deutschland und Irland sitzen oder liegen Menschen, die mehr oder weniger große Bereiche ihres Körpers verzieren lassen. Dazwischen immer wieder Stände, an denen Zubehör oder Schmuck feilgeboten wird.

Das Filmbein und das Comicbein

„Das ist mein Filmbein“, sagt der 38-jährige Berliner Lars Domke, der sich vor fünf Jahren sein erstes Tattoo hat stechen lassen. Er liegt in Shorts und T-Shirt auf dem Tisch, hat sich – wie schon so oft – dem ungarischen Tätowierer Csaba Pinke (31) anvertraut. Der arbeitet bei „Für immer“ in Berlin und hat seinen Stammkunden gleich mitgebracht. Domkes rechtes Bein ist sein Comicbein, aufs linke lässt er sich nach einer Schablone von Csaba Johnny Depp im Film „Fear and Loathing in Las Vegas“ stechen. „Einer meiner Lieblingsfilme“, sagt Domke, der entspannt wirkt, obwohl die Sitzung bis zu acht Stunden dauern wird.

Andi Katz (42) aus der Nähe von Stuttgart bereitet am iPad eine Elvis- und Marilyn Monroe-Tätowierung für eine Kundin vor. Quelle: Olaf Malzahn

Spontaner Entschluss

Die eigenen Kunden mitbringen – das machen viele, zumal an allen drei Tagen auch Tattoo-Contests anstehen. Doch bei einigen geht es auch spontan: So hat sich Simone Kaletsch (46) aus Goldenbek im Kreis Segeberg gerade eben entschieden, sich von Tätowierer Micha Kugler (49) aus dem Erzgebirge einen Wolfskopf in die Innenseite ihres linken Unterarms stechen zu lassen. „Ich habe einfach geguckt, wo mir das Motiv gefällt. Bei dem Sachsen, der seit seinem neunten Lebensjahr tätowiert, ist sie fündig geworden: „Der Wolf sieht aus wie unsere Hündin.“

150 Aussteller und Live-Musik

Mit rund 150 Ausstellern ist die zweite Baltic Bay Tattoo Convention von Frank Stieghorst (Nautic Ink Lübeck) und Matthias Cypris (Switch GmbH) ausgesprochen gut bestückt. Dazu gibt’s Foodtrucks und immer wieder Live-Musik.

„Es ist eine echt entspannte Szene“, sagt Katrin Dittrich (36), die sich von ihrem Verlobten Matthias Zimmermann (35) den Unterarm verzieren lässt. Auch unter den Tätowierern gebe es keine Konkurrenzkämpfe, alle seien auf Austausch bedacht. Wobei: An allen drei Tagen gibt es verschiedene Contests. Letztes Jahr, erzählt Zimmermann, der abwechselnd in der Posener Straße in Lübeck und in Bad Doberan arbeitet, „habe ich den ersten Platz im Newschool/Oldschool-Contest gemacht.“ Dieses Mal trete er im „Crazy“-Contest an.

Geschwister-Liebe

Neben ganz vielen bereits mehr oder weniger tätowierten Besuchern kommen auch einige „Neulinge“ in die Kulturwerft. Wie die 16-jährige Alva Selma Kronberg aus der Nähe von Eckernförde. „Wir möchten uns ein Geschwister-Tattoo stechen lassen“, sagt sie und zeigt auf ihre Schwester Ronja Steppich (29). „Das hat eine spezielle Bedeutung, die ein Leben lang bestehen bleibt“, sagt die 16-jährige.

Die Schwestern Alva Selma Kronberg (l., 16) und Ronja Steppich (29) wollen sich ein romantisches Geschwister-Tattoo stechen lassen. Quelle: Olaf Malzahn

Öffnungszeiten und Tickets

Die Baltic Bay Tattoo Convention in der Kulturwerft Gollan, Einsiedelstraße 6, ist am Sonnabend von 11 bis 24 Uhr geöffnet, am Sonntag bis 20 Uhr. Der Eintritt kostet zehn Euro. Heißer Tipp: Sonnabend um 20.45 Uhr tritt Pohlmann auf.

Sabine Risch

Schleswig-Holstein-Meisterschaft des Schulsport-Basketballs in der Thomas-Mann-Schule – Lübecker Jungenteam gewinnt gegen Favoriten Wedel – für die Mädchen vertritt Wedel das Land im Bundesfinale

01.03.2019
Lübeck Vodafone startet Gigabit in Lübeck - 134 000 Haushalte angeschlossen

Vodafone kann ab sofort 134 000 Haushalte in Lübeck und Umland mit schnellem Internet versorgen. Das Telekommunikationsunternehmen hat den Ausbau abgeschlossen und das Gigabit-Zeitalter gestartet.

01.03.2019

Die neue Ticketwelt der Lübecker Nachrichten in der Dr.-Julius-Leber-Straße ist seit Freitag offiziell eröffnet. Die LN-Geschäftsstelle ist dafür umgestaltet worden, und ein neuer Kartenverkaufs-Spezialist bereichert das Team.

01.03.2019