Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Baustelle auf der A20: Einspuriger Verkehr in beide Richtungen
Lokales Lübeck Baustelle auf der A20: Einspuriger Verkehr in beide Richtungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:34 07.07.2016
Die Asphaltdecke auf der A 20 wird zwischen Lübeck-Süd und dem Kreuz Lübeck erneuert. Quelle: Holger Kröger
St. Jürgen

"Die Bauarbeiten werden auf der Richtungsfahrbahn Rostock durchgeführt", sagte ein Sprecher des Landes vor Beginn der Arbeiten. "Es werden über den gesamten Fahrbahnquerschnitt Asphaltbinder- und Asphaltdeckschicht erneuert sowie der offenporige Asphalt im Bereich Tunnel Moisling."

Die Länge der Baustelle erstrecke sich über sieben Kilometer. Die Rampen des AK Lübeck und die AS Lübeck-Genin sind vorerst frei befahrbar, es sollen aber auch die östlichen Rampen des Autobahnkreuzes erneuert werden.

Die Bauarbeiten werden von Firma Johann Bunte aus Wittenförden durchgeführt, die Baukosten sollen insgesamt circa 3,9 Millionen Euro betragen.

kha