Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Beim Abbiegen übersehen: Rollerfahrer stirbt nach Unfall
Lokales Lübeck Beim Abbiegen übersehen: Rollerfahrer stirbt nach Unfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:28 30.10.2018
Der 47-jährige Rollerfahrer konnte zunächst reanimiert werden, erlag jedoch wenig später seinen Verletzungen. (Symbolbild)
Der 47-jährige Rollerfahrer konnte zunächst reanimiert werden, erlag jedoch wenig später seinen Verletzungen. (Symbolbild) Quelle: Nicolas Armer/dpa
Anzeige
Lübeck

Am Dienstagmorgen fuhr eine 31-jährige Lübeckerin auf der Schwartauer Allee in Richtung Bad Schwartau. Beim Linksabbiegen auf das Gelände einer Tankstelle übersah sie offensichtlich einen entgegenkommenden Rollerfahrer und stieß mit ihm zusammen.

Die alarmierten Einsatzkräfte konnten den schwer verletzen Rollerfahrer zunächst reanimieren, der 47-Jährigen verstarb jedoch wenig später im Krankenhaus.

RND/sis

Lübeck Willy-Brandt-Rede des Bundespräsidenten - Steinmeier fordert mehr Mut von den Volksparteien
30.10.2018