Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Betrunkener gerät mit Polo auf Leitplanke
Lokales Lübeck Betrunkener gerät mit Polo auf Leitplanke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:18 11.01.2019
Ein Autofahrer kam mit seinem VW Polo in der Wesloer Landstraße auf Höhe des Holzhofes von der Fahrbahn ab. (Symbolbild) Quelle: Carsten Rehder/dpa
Lübeck

Am Freitagmorgen geriet ein junger Mann in Lübeck mit seinem Auto auf eine Leitplanke. Der Unfall ereignete sich um 5.39 Uhr morgens. Wie die Polizei mitteilte, war der Fahrer alkoholisiert.

Ein 20-jähriger Lübecker kam in der Wesloer Landstraße aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und geriet mit einem Vorderrad seines VW Polo auf die Leitplanke. Danach kippte der Kleinwagen auf die Seite. Der junge Mann wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Rettungsdienst versorgte ihn gleich am Unfallort.

Polizisten bemerken Alkoholgeruch

Die Polizeibeamten stellten bei dem Fahrer Atemalkohol fest. Eine Blutprobe wurde entnommen und der Führerschein beschlagnahmt. Der VW Polo wurde abgeschleppt. Eine Schadenshöhe steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest.

RND/sal

Die Volkshochschule Lübeck (VHS) hat ihr neues Programm zum Frühjahrssemester 2019 vorgestellt. Auch in diesem Jahr bietet die Einrichtung ein breit gefächertes Programm mit vielen Highlights an. Gleichzeitig feiert die VHS ihr 200-jähriges Jubiläum.

10.01.2019

Darüber, was Sex und Kartoffelsalat gemeinsam haben, warum es kein Crowdfunding für Brustvergrößerung gibt und anderes Absurdes mehr sinniert Slammerin Helene Bockhorst am 24. Januar im Filmhaus.

10.01.2019

Der Rotary-Club Lübeck Holstentor möchte auf seine wohltätige Arbeit hinweisen. Dazu sollen künftig Plaketten an unterstützten Einrichtungen angebracht werden.

10.01.2019