Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Björn Engholm feiert seinen 80. Geburtstag
Lokales Lübeck Björn Engholm feiert seinen 80. Geburtstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:34 09.11.2019
Jubilar Björn Engholm begrüßt zu seinem 80. Geburtstag in St. Jakobi seine Gäste – hier Jörg Sellerbeck mit den Kindern. Quelle: Lutz Roeßler
Innenstadt

Der Geburtstag von Björn Engholm am 9. November 1939 fällt auf ein geschichtsträchtiges Datum: 1918 fand an diesem Tag die Novemberrevolution statt, das Ende der Monarchie und der Beginn der Weimarer Republik. 1938 wurden bei der Reichspogromnacht Synagogen und jüdische Geschäfte zerstört. 1989 fiel in Berlin die Mauer, und die innerdeutsche Grenze wurde geöffnet.

Impressionen der Geburtstagsfeier am Sonnabend in St. Jakobi

Daran erinnerten Lutz Jedeck , Pastor von St. Jakobi, und Bürgermeister Jan Lindenau (SPD) in einer gemeinsamen Rede zur Feier des80. Geburtstags des ehemaligen Ministerpräsidenten von Schleswig-Holstein Björn Engholm. Rund 400 geladene Gäste waren in die Jakobikirche gekommen, um bei Orgel- und Jazzmusik und gutem Wein mit ihm zu feiern.

Die Feier war ein Geschenk der SPD, der Hochschulen, des Willy-Brandt-Hauses und der Jakobikirche an den Jubilar. „Wir haben uns getroffen und das Programm bei einer Flasche Wein gemeinsam auf die Beine gestellt“, erzählt Lindenau den LN. Die Kirche bot einen würdigen Rahmen für die Feier, als die Gäste zum Kerzenschein gemeinsam „Viel Glück und viel Segen“ sangen.

Von Friederike Grabitz

Lübeck Förderprogramm „Soziale Stadt“ Ein neuer Spielplatz für Moisling

Der Spielplatz „Auf der Kuppe“ ist das erste Ergebnis des Förderprojekts „Soziale Stadt“ in Moisling. Zur Eröffnung kamen Bürgermeister Jan Lindenau und Bausenatorin Joanna Hagen.

09.11.2019

Im Sommer hat die Kaufmannschaft zu Lübeck angekündigt, dass die Wirtschaft sich um Studienabbrecher an den Lübecker Hochschulen kümmern will. Jetzt wird geliefert.

09.11.2019

Welche Folgen hat die Zunahme von Zweirädern für Lübeck?