Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Boots-Anhänger kappt Stromleitung – Feuerwehr im Einsatz
Lokales Lübeck Boots-Anhänger kappt Stromleitung – Feuerwehr im Einsatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:21 30.04.2019
Die Feuerwehr sperrte den Bereich ab. Quelle: Ulf-Kersten Neelsen/Symbolbild
Anzeige
Lübeck-Travemünde

Der Vorfall ereignete sich gegen 17.30 Uhr am Montagabend. Die Feuerwehr teilte am Dienstag mit, dass anschließend der Strom abgeschaltet wurde. Der zuständige Energieversorger kümmerte sich darum.

Was passiert, wenn so ein Stromkabel auf der Straße liegt? „In diesem Fall war es wohl keine Hochspannungsleitung“, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. In jedem Fall sollte man einen gewinnen Abstand einhalten, wenn noch nicht abgesperrt worden ist. „Es kommt auch darauf an, ob eine Sicherung rausgesprungen ist“, so der Sprecher.

Anzeige

Im Fall vom Montagabend jedenfalls gab es keine Verletzten und die Situation war offenbar schnell unter Kontrolle.

RND/kha