Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Brand in Wohnung: Zwei Verletzte
Lokales Lübeck Brand in Wohnung: Zwei Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:23 27.04.2019
Feuerwehrmänner lüften nach einem Brand eine Wohnung in Lübeck. Quelle: Holger Kröger
Lübeck

Bei einem Brand im Lübecker Stadtteil St. Lorenz sind am späten Freitagabend zwei Personen verletzt worden. Laut Feuerwehr soll ein defektes TV-Gerät das Feuer in der Wohnung ausgelöst haben. Die Bewohner konnten den Brand jedoch löschen, bevor die Einsatzkräfte in der Wickedestraße eintrafen. Die Verletzten wurden mit einer Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht.

Die Wohnung war bereits sehr stark verraucht. Die Feuerwehr musste auch das Treppenhaus und die Wohnung belüften. Die Straße musste für die Dauer des Einsatz voll gesperrt werden. Die Kripo untersuchte den Brand. Die Schadenshöhe ist derzeit noch unbekannt.

Holger Kröger/RND

30. April: R.SH DJ Stephan Nanz und sein Co-DJ Gary Z laden zur großen Sause in die Festscheune ein.

27.04.2019

Vom 28. April bis 1. Mai: Das Travemünder Maivergnügen lockt mit fetziger Live-Musik, Kunsthandwerk, kulinarischen Genüssen und Kinderattraktionen.

27.04.2019
Lübeck Schüler ziehen durch Innenstadt „Fridays for Future“: Demo in Lübeck

Mit bunten Bannern und Plakaten sowie klaren Forderungen zogen am Freitag wieder die Aktivisten der Klima-Bewegung „Fridays for Future“ durch die Straßen Lübecks. Diesmal sogar außerhalb der Schulzeit.

27.04.2019