Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Gitarrist Allan Taylor spielt in Lübecker Kirche
Lokales Lübeck Gitarrist Allan Taylor spielt in Lübecker Kirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:53 13.05.2019
Der britische Gitarrist Allan Taylor kommt wieder nach Lübeck.
Der britische Gitarrist Allan Taylor kommt wieder nach Lübeck. Quelle: Manfred Pollert/HFR
Anzeige
Innenstadt

Karl-Heinz und Sabine Tiedemann haben das gewagt und geschafft, wovon viele Musikbegeisterte nur träumen: Als Fans des britischen Musikers Allan Taylor haben sie 2017 erstmals ein Konzert mit ihm in der Essigfabrik organisiert – ganz in Eigenregie. 2018 folgte ein zweites Konzert im Hansemuseum. „Beide ausverkauft, das hatten wir niemals zu hoffen gewagt, als wir uns in das Abenteuer ,Konzertveranstalter‘ stürzten“, sagt Karl-Heinz Tiedemann.

Aller guten Dinge sind drei

Die Reaktionen der Besucher seien so positiv gewesen, dass sie einfach nicht hätten aufhören können. Nun ist es soweit: Am Sonntag, 19. Mai, 18 Uhr, findet das dritte Konzert statt, dieses Mal in der Evangelisch-reformierten Kirche in der Königstraße 18.

Viele Musiker im Publikum

Karl-Heinz und Sabine Tiedemann gehen davon aus, dass viele Musiker unter den Besuchern sein werden. „Und sie alle wollen möglichst ganz vorne sitzen, um dem exzellenten Gitarristen Taylor auf die Finger zu sehen.“

Karten gibt es unter Telefon 04 51/611 22 20, per E-Mail an Aktuelf@t-online.de und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen. Bei Tiedemanns kosten sie 20 Euro, bei den Vorverkaufsstellen kommen noch Gebühren in Höhe von etwa 2,50 Euro hinzu.

Sabine Risch