Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Corona: Busse und Taxen in Lübeck haben 30 Prozent weniger Fahrgäste
Lokales Lübeck Corona: Busse und Taxen in Lübeck haben 30 Prozent weniger Fahrgäste
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:26 25.03.2020
Wegen der Corona-Pandemie fahren Schülerinnen und Schüler, viele Berufspendler und Senioren nicht mehr mit dem Bus. Quelle: Lutz Roeßler
Lübeck

Rund 100 000 Fahrgäste befördern die Busse des Stadtverkehrs und der Travemünder Tochtergesellschaft LVG jeden Tag. Durch die Corona-Krise sind die...

Stornierungen und Rückreisen zu organisieren, kostet die Mitarbeiter in den Reisebüros aktuell viel Zeit. Einkünfte bleiben zugleich aber aus, da Provisionen von Reiseveranstaltern wegfallen und es keine Neubuchungen gibt.

25.03.2020

Erneut hat sich Bürgermeister Jan Lindenau im LN-Livestream den Fragen zum Thema Coronavirus gestellt. Können Umzüge noch stattfinden? Was ist mit Hochzeiten und Trauerfeiern? Wie sollen sich die Bürger im Bus verhalten und warum gibt es nicht genügend Tests für alle? Die Antworten im Überblick.

24.03.2020

Lübecks Bürgermeister Jan Lindenau hat sich im LN-Livestream erneut den Fragen der Leser zur Coronavirus-Krise in der Stadt gestellt. Diese wollten unter anderem wissen, ob eine Ausgangssperre kommt, wie hoch die Bußgelder bei Verstößen sind und warum es nicht genügend Tests für alle Lübecker gibt.

24.03.2020