Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Das Bild unserer Stadt
Lokales Lübeck Das Bild unserer Stadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
18:10 02.12.2017
Bürgermeister Bernd Saxe (l.) und LN-Chefredakteur Gerald Goetsch präsentieren im Rathaus das Plakat „The Lübecker“ des Münsteraner Künstlers Jörg Tacke. Quelle: Ulf-Kersten Neelsen
Anzeige
Innenstadt

Gleich auf den ersten Blick entdeckte Saxe auf dem gedruckten Plakat das Bild von Willy Brandt, einer für Sozialdemokraten nicht nur in Brandts Geburtsstadt Lübeck überragenden Gestalt. „Ich finde es wirklich gelungen“, sagte Saxe über das Werk, das er in seinem Dienstzimmer aufhängen wird. „Man muss sich das mal eine halbe Stunde lang in Ruhe angucken.“

Anzeige

Seit September hatte der Münsteraner Zeichner Jörg Tacke (46) Ideen gesammelt. Nach einem Aufruf in den LN meldeten sich auch viele Leser mit Vorschlägen, die er in sein Werk aufnahm. Natürlich fehlen nicht die sieben Türme und die anderen charakteristischen Bauten der Altstadt. Und auch die Universität, die Media Docks und die historischen Hafenkräne sind zu sehen. Dazu kommen Schlagworte wie „Welterbe an der Waterkant“, „Salz & Hering“, „Gänge und Höfe“, „Netzwerk der Wissenschaft“. Das obere Drittel beginnt mit Travemünde – St.-Lorenz-Kirche, Leuchtturm, Maritim – und weitet den Blick über Nord- und Ostsee und die Weltmeere bis nach Kotka, Venedig, Barcelona, New York und sogar Sydney.

„The Lübecker“ heißt das Plakat in Anlehnung an das Magazin „The New Yorker“, das ein ähnliches Bild von Saul Steinberg 1976 auf seiner Titelseite druckte.

Das Plakat „The Lübecker“ (100 x 70 cm) wird in limitierter Auflage verkauft und ist ab Montag für 39,90 Euro in den LN-Geschäftsstellen und unter shop.LN–online.de erhältlich.

 kab

Anzeige