Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Drei Toyota-Geländewagen in Lübeck gestohlen
Lokales Lübeck Drei Toyota-Geländewagen in Lübeck gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:27 26.04.2018
Die Polizei sucht nach Zeugen, die die Geländewagendiebstähle beobachtet haben.
Die Polizei sucht nach Zeugen, die die Geländewagendiebstähle beobachtet haben.
Anzeige
Lübeck

Am vergangenen Dienstag, 24. April, wurde von einem Privatgrundstück im Soldatenweg ein grauer Toyota RAV4 entwendet. Als Tatzeit gibt die Polizei 0 bis 6 Uhr an. Die Geschädigte, eine 64-jährige Lübeckerin, erstattete daraufhin Anzeige beim 3. Polizeirevier.

Zuvor war es bereits im Bereich des 3. Polizeireviers zu zwei ähnlichem Diebstählen von Toyota-Geländewagen gekommen. In der Zeit zwischen Samstag, 14. April, 20 Uhr, und Montag, 16. April, 4.30 Uhr, wurde ebenfalls im Soldatenweg ein brauner RAV4 von einem privaten Stellplatz entwendet. Schon am 15. März kam es auf dem Gelände eines Toyota-Autohauses in der Kantstraße in der Zeit von 21.28 bis 21.37 Uhr zur ersten bekannten Tat. Auch hier ist ein Toyota RAV4  gestohlen worden.

Das Kommissariat 13 der Bezirkskriminalinspektion Lübeck hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet mögliche Zeugen, die Angaben zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen machen können, sich unter Telefon 0451/1310 zu melden.