Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Feuer auf Kleingartengelände zerstört Gartenlauben
Lokales Lübeck Feuer auf Kleingartengelände zerstört Gartenlauben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:34 23.06.2019
Das Feuer wütete in der Kleingartenanlage in Buntekuh. Quelle: Holger Kröger
Lübeck

Das Feuer ereignete sich gegen 1.30 Uhr in der Nacht zum Sonntag. Die Feuerwehr rückte unter anderem mit dem Löschzug Wasser an, da die Wasserversorgung auf Kleingartenanlagen in der Regel nicht so einfach ist. „Es wurde viel Schlauchmaterial gelegt, weil die Wege dort für unsere Fahrzeuge nicht befahrbar sind“, sagte ein Sprecher der Feuerwehr.

Gegen 4 Uhr war der Brand gelöscht. Im Einsatz waren die Feuerwehren Moorgarten, Niendorf, Kronsforde, Schönböcken und Padelügge-Buntekuh.

Mai 2019: Kleingärtner in Angst - Warum brennt es immer wieder?

April 2019: Vier Gartenlauben vollständig abgebrannt

April 2019: Video: Flammeninferno in Kleingartenanlage

März 2019: Vier Lauben brennen nieder

Tumult im Kleingartenverein Buntekuh: Verein will Teil der Anlage aufgeben

Um 7.30 Uhr fand ein Brandstellenkontrolle statt, bei der mit der Wärmebildkamera mögliche Glutnester gesucht wurden.

Die Polizei konnte auf die LN-Anfrage am Sonntagnachmittag noch nichts zum Sachverhalt sagen.

Klicken Sie hier, um weitere Eindrücke von den Löscharbeiten zu sehen, die sich in der Nacht zum Sonntag in Buntekuh ereignet haben.

RND/Kilian Haller

Am Sonntag zieht wieder Volksfestzug durch die Lübecker Innenstadt. Wir zeigen hier die ersten Bilder – und ergänzen die Galerie laufend.

23.06.2019

Silke Muschitz (32) aus Lübeck ist eine von zwei Frauen unter 120 Kapitänen der Reederei Hapag-Lloyd – und die jüngste noch dazu. Der Beruf war von Kindheit an ihr Ziel.

23.06.2019

Beim Sommerfest in der Lübecker Hüxstraße passte einfach alles: das Wetter, die Aktionen der Geschäfte – und die gut gelaunten Besucher.

22.06.2019