Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Fünfjähriger am Berliner Platz angefahren
Lokales Lübeck Fünfjähriger am Berliner Platz angefahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:26 08.04.2019
Ein Fünfjähriger wurde am Montagmorgen am Berliner Platz angefahren.  Quelle: Holger Kröger
Anzeige
St. Jürgen

Glück im Unglück hatte am Montagmorgen gegen 7.45 Uhr ein fünfjähriger Lübecker. Der Knirps fuhr mit einem Citti-Roller hinter seiner Mutter her und überquerte gerade den Fußgängerüberweg auf Höhe der Geniner Straße am Berliner Platz, als ihn ein Auto anfuhr. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wurde das Kind von einem 81-Jährigen aus Ostholstein übersehen, der mit seinem VW Touran von der Geniner Straße gerade auf die rechte Spur des Kreisels einfahren wollte. Der Junge wurde bei dem Unfall leicht verletzt und von den schnell eintreffenden Rettungskräften in die Klinik gebracht.

Majka Gerke