Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck „Handgemacht“ kommt zum siebten Mal nach Lübeck
Lokales Lübeck „Handgemacht“ kommt zum siebten Mal nach Lübeck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Handgemacht – Schönes, Nützliches und Kurioses wird am kommenden Wochenende auf dem Markt im Lübeck feilgeboten. Quelle: Berkau/hfr
Anzeige
Lübeck

Bereits zum siebten Mal treffen sich am kommenden Wochenende, 26. bis 28. Juli, fast 70 Künstler, Kunsthandwerker und Anbieter besonderer und leckerer Dinge zum Kunstevent „Handgemacht – Markt für Kunsthandwerk und Kurioses“ auf dem Marktplatz der Hansestadt Lübeck.

Es gibt Unikatschmuck von Goldschmieden und Schmuckdesignern aus den verschiedensten Materialien, zum Beispiel Gold, Silber, Horn, Mineralien, Keramik, Edelstein, Bernstein und Holz. Hinzu kommt vielfältigstes Textildesign aus Leinen, Wachs, Walk und Strick. Auch Hüte und Mützen sowie Taschen aus Stoff und edlem Leder werden präsentiert, ebenso Papier- und Buchbindearbeiten, Briefpapiere und Karten , Fotografien, Bilder und Grafiken sowie Lesemagnete mit eigenen Grafiken. Auch Glasbläserkunst, Edelstahlobjekte, Schmiede- und Töpferarbeiten für den Hausgebrauch und für den Garten sowie schöne gedrechselte Dinge aus Holz und viele andere dekorative Sachen gehören zum Angebot.

Anzeige

Spezialanbieter für handgesiedete Seifen, Feinkost und Spezialitäten wie Gewürze, Käse, Nougat, Lakritze sowie Obst der Saison runden das Angebot ab. Verschiedene Aussteller zeigen zudem ihre Fertigkeiten und Arbeitsweisen direkt vor Ort, darunter beispielsweise Gürtel- und Bürstenmacher, Glaskünstler sowie Stifte- und Korbmacher.

Der Markt wird ergänzt durch besondere kulinarische Spezialitäten und die Marktgastronomie bietet verschiedene Getränke und kleine Speisen an.

Handgemacht

auf dem Lübecker Markt

Freitag bis Sonntag, 26. bis 28. Juli

jeweils 10.30 bis 20 Uhr

Markt, 23552 Lübeck

Veranstalter: Ingrid Berkau, Gut Görtz Nr. 5, 23777 Heringsdorf

LN

26.07.2019
130. Travemünder Woche - Lotto King Karl beim Talk im Medienzelt
26.07.2019