Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Schauspieler liest in Lübeck aus „Die Schatzinsel“
Lokales Lübeck Schauspieler liest in Lübeck aus „Die Schatzinsel“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:27 04.02.2020
Die Shanghaied Shanty Crew aus Lübeck begleitet die Lesung des Schauspielers Peter Weis aus „Die Schatzinsel“. Quelle: Shanghaied Shanty Crew
Anzeige
Innenstadt

„Fünfzehn Mann auf des Toten Truh“, so ist der besondere Abend im Rahmen der Sonderausstellung „Störtebeker & Konsorten“ überschrieben. Am Freitag, 7. Februar, möchte das Hansemuseum die Gäste mit einer Lesung mitten in die „goldene“ Piraten-Ära hinein versetzen. Schauspieler Peter Weis liest die Geschichte um den 17-jährigen Schiffsjungen Jim Hawkins und den einbeinigen Schiffskoch Long John Silver aus der Feder des schottischen Autors Robert Louis Stevenson.

Shantys und Grog

„Mit ,Fünfzehn Mann auf des Toten Truh‘ soll der Zeit der Segelschifffahrt, der Piraterie um 1700 und dem ruhmreichen Roman über Verrat und Freundschaft Ehre erwiesen werden“, sagt Marilena Meyer vom Europäischen Hansemuseum. Peter Weis wird bei der Lesung begleitet von der Shanghaied Shanty Crew, die mit maritimem Folk und Shantys für passende Atmosphäre sorgt. Und wie die Tradition es verlangt: Natürlich gibt’s dazu Grog.

Anzeige

Beginn der Lesung ist um 19.30 Uhr im Beichthaus, Tickets kosten 15 Euro, ermäßigt zehn Euro, inklusive Grog. Erhältlich sind sie unter luebeck.ticket.de sowie an der Museumskasse.

Lesen Sie auch:

Von Sabine Risch