Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Holiday Inn in Lübeck unter neuer Leitung
Lokales Lübeck Holiday Inn in Lübeck unter neuer Leitung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:10 03.07.2019
Christian Schmidt mit Verkaufsleiterin Simone Gerbitz, die ebenfalls noch relativ neu im Hotel an der Travemünder Allee ist. Quelle: Sabine Risch
St. Gertrud

Er ist seit Februar in Lübeck und ebenso lange Direktor des Holiday Inn an der Travemünder Allee: Christian Schmidt, der zuletzt das Holiday Inn in Düsseldorf leitete. Nach 13 Jahren am Rhein zog es den gebürtigen Berliner jetzt an die Küste – mit Frau und zwei Kindern.

„Hier in Lübeck kann ich wieder mehr Mensch sein“

Inzwischen ist er ganz und gar in Lübeck und im Holiday Inn angekommen. „Es macht total viel Spaß“, sagt Schmidt, „man lernt viele Leute kennen, alle sind sehr offen – erfrischend positiv!“ In Düsseldorf hätten die Uhren anders getickt, dort habe es deutlich mehr Konkurrenz auch unter den Hotels gegeben. „Hier in Lübeck kann ich wieder mehr Mensch sein“, freut sich der 40-Jährige, der locker mit Jeans, maritimem Streifen-Shirt und Sakko bekleidet ist.

Eingespieltes Team, gute Stimmung

Lange hatte der schwedische Hotelimmobilien-Eigentümer nach einem Nachfolger für Frank Senger gesucht, der 2013 Direktor des Holiday Inn geworden war und die Hansestadt im September 2018 gen Dortmund verließ. Christian Schmidt schwärmt bereits jetzt von seinem Team, das Senger „hinterlassen“ hat: „Viele Mitarbeiter sind seit zehn oder 20 Jahren hier, wir haben wenig Fluktuation.“ Gemeinsam habe man jede Menge Brainstorming gemacht, „meine Mitarbeiter sollen sich mit ihren Ideen stark einbringen und diese auch verwirklichen, denn das motiviert.“ Dabei seien teils sehr kreative Konzepte entwickelt worden.

Lübeck-Marketing über Social Media

Binnen kurzer Zeit hat Christian Schmidt schon viele Kontakte geknüpft. Social Media sind ihm wichtig, hier hat er einiges losgetreten – nicht nur beim Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga). Er ist überzeugt: „Wir haben die richtigen Player in der Stadt, um kostenloses Lübeck-Marketing zusammen zu bringen.“

Viele Pläne für die Zukunft

Der Konferenzbereich des Hotels wurde bereits komplett modernisiert, „wir möchten künftig noch mehr Feierlichkeiten wie Schulabschluss-Bälle in unserem Haus haben“, sagt er. Die Mischung aus Touristen – oft auch Familien, Geschäftsreisenden und Lübeckern – findet Schmidt spannend. Ach ja, zur Beruhigung aller Lübecker: Das Restaurant „Kochwerk“ und das Catering bleiben erhalten.

 

Sabine Risch

Prozessbeginn am Landgericht in Lübeck: Ein 79-Jähriger mit psychischen Problemen soll seine Ehefrau erstickt haben. Sechs Hauptverhandlungstage sind angesetzt und insgesamt 13 Zeugen geladen.

03.07.2019

Zwei Streifenwagenbesatzungen der Lübecker Polizei waren unterwegs zu einem Einsatz, als ihnen an einer Ampel in der Ziegelstraße ein Mann zwei „Stinkefinger“ entgegenstreckte. Nach einer erfolglosen Flucht erwartet den 20-Jährigen jetzt ein Ermittlungsverfahren.

03.07.2019

Sänger Florian Präus aus Lübeck plant die große Schlagerkarriere. Mit seiner ersten Single hat er bereits einen Chart-Erfolg gefeiert. Jetzt erscheint sein nächster Song. Ein Album ist geplant.

03.07.2019